WAS

Über 
KINDER UND JUGENDLICHE

KINDER UND JUGENDLICHE

Kinder sind bei geeigneten Lebensbedingungen von Grund auf offene und kooperative Wesen, verbunden mit sich und der Welt. Sie sind neugierig und erkunden alles, was ihnen begegnet auf ihre altersentsprechende und individuelle Lebensweise. Sie spielen von früh bis spät bis weit ins Jugendlichenalter hinein. 

Spontanes, von innen geleitetes Lernen beruht auf einer unbändigen
Lust und einem starken Drang, die Welt mit allen Sinnen zu erfahren, zu erforschen, sich einzuverleiben, zu zerlegen, geistig zu durchdringen und gestaltend auf sie einzuwirken. 

Kinder orientieren sich vor allem an ihren nächsten Bezugspersonen, sowie an den Herausforderungen und Erfahrungen im Lebens- und Berufsalltag. Sie spielen mit anderen Kindern jeglichen Alters, lernen allein und noch lieber in Gruppen. Sie lassen sich gern von authentischen Erwachsenen führen und begleiten. Dazugehören, gesehen und gehört werden, sich sicher und geschätzt fühlen gehören zu ihren zentralen sozialen Bedürfnissen und Antriebskräften. 

Die Kinder sind jederzeit kompetent mit ihren persönlichen und sozialen Gegebenheiten auf die bestmögliche Art umzugehen.

IBAN CH30 0900 0000  9002 1043 4